Lola Güldenberg

Konzept + Trendforschung

Kompetenzen

Digitalisierung, Innovation und innovative Methoden ziehen sich als roter Faden durch meine berufliche Vita. Seit Ende der 90ger Jahre mit den seinerzeit neu aufkommenden Service-Design-Methoden vertraut, gelang es mir diese in den nachfolgenden Jahren in die Innovations- und Trendforschung zu übertragen und dort zu etablieren. Seitdem entwickle ich zukunftsbezogene Themen u.a. als Beraterin in Industrie und Forschung, als Keynote-Speaker für Zukunftsfragen und als Trainerin für neue (agile) Arbeitsmethoden. Die Fähigkeit, Perspektiven zu wechseln, Neues zu entwickeln und komplexe Zusammenhänge auf den Punkt zu bringen, zeichnen mich ebenso aus, wie die Lust, mich in die Themen von Kunden hineinzudenken und mit ihnen gemeinsam Einsichten zu kreiieren und intensiv zusammen zu arbeiten.

Besondere Erfahrungen

Trendforschung und Innovationsentwicklung
Unternehmens- und Teamführung
Strategisches Denken an der Schnittstelle zu Produkt- und Markeninnovationen
Organisationsentwicklung/ Controlling
Akquise, Geschäftsfeldentwicklung
Agile Arbeitsmethoden, Service-Design
Projektmanagement und Workshop-Leitung
Marketing & PR/ Redaktionelles Schreiben
Hohe Technologie-, Design- und Text-Skills

Vita

Lola Güldenberg ist eine der interessantesten Trendforscherinnen Deutschlands. Ihre Vorträge sind inspirierend und erkenntnisreich zugleich. Sie eröffnen völlig neue Perspektiven bei der Betrachtung bekannter Felder. Sie ist Unternehmerin und verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung als Innovationsentwicklerin in der Industrie sowie als Beraterin von Mobilitäts- und Konsumgüterkonzernen. Als Gründerin von CARLO, einem Unternehmen im Bereich Pflege/Medizin, widmet sie sich zusätzlich der Entwicklung und Implementierung digitaler Konzepte zur Unterstützung von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen im ländlichen Raum.